Herzlich willkommen!

(Bild: Anton Eilmannsberger, in: pfarrbriefservice.de)

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage!

In den letzten beiden Wochen des Kirchen- und Lesejahres sprechen die Texte in den Gottesdiensten vom Ende der Welt. Es sind fremde und alte Bilder, die uns da begegnen. Wer an diesen Bildern hängenbleibt, der übersieht die Frohe Botschaft, das Evangelium dieser Texte: Der Menschensohn wird kommen. In einer Zeit allergrößter Not, in einer Zeit, in der Himmel und Erde zu zerbrechen scheinen, lässt Gott uns nicht allein. Und er wird diese Erde grundlegend erneuern. Das Sprachbild für diese Wirklichkeit ist im Neuen Testament das Wort „Reich Gottes“.

Ich wünsche Ihnen eine gute und hoffnungsvolle Woche!

Ihr Pfarrer Dr. Markus Schrom

Vorschläge für Hausgottesdienste im Advent finden Sie hier zum Download.